• Abwintern des WSV Ilmenau
    Ende April fand wieder das traditionelle Abwintern des WSV Ilmenau statt. Neben dem Crosslauf und dem Berganstiegslauf gab es auch ein Volleyballturnier für Freizeitmannschaften.

    Weiterlesen

  • Wintersportverein Ilmenau spendet für Ukraine-Flüchtlinge
    Entsprechend der Ankündigung vor dem diesjährigen Osterlauf „Rund um die Talsperre Heyda“, den Flüchtlingen aus der Ukraine durch eine Geldspende helfen zu wollen, haben die Veranstalter vom WSV Ilmenau nun Taten folgen lassen.

    Weiterlesen

  • 17. Ilmenauer Osterlauf „Rund um die Talsperre Heyda“ 2022
    Heute fand nach zweijähriger coronabedingter Pause wieder der Ilmenauer Osterlauf „Rund um die Talsperre Heyda“ statt.

    Weiterlesen

  • Jens Thiele vom WSV Ilmenau ist Worldloppet-Master
    Ab sofort darf sich JensThiele vom Wintersportverein Ilmenau 1908 e. V. „Worldloppet-Master“ nennen. Am 13.03.2022 absolvierte er im schweizerischen Engadin seinen 10. Skimarathon, um diesen Titel zu erlangen.

    Weiterlesen

  • Nach zweijähriger Abstinenz wieder König Ludwig Lauf
    Der „Luggi Lauf“, wie die Einheimischen den König-Ludwig-Lauf nennen, ist Deutschlands größter Volksskilauf und findet seit 1968 im bayrischen Oberammergau statt. Seit 1991 gehören auch viele Ilmenauer Langläufer zum Teilnehmerfeld des Luggi Laufes.

    Weiterlesen

  • Wintersportverein Ilmenau wählte neuen Vorstand
    Nachdem im letzen Jahr die Mitgliederversammlung des WSV Ilmenau ausfallen musste, konnte sie nun pünktlich zum Ende der Legislaturperiode des Vereinsvorstandes durchgeführt werden.

    Weiterlesen

  • Vereinstreffen 2021
    Am ersten Oktoberwochenende haben 25 Mitglieder und Angehörige des WSV Ilmenau bei wunderschönem Herbstwetter an einem Wanderwochenende in den Ammergauer Alpen teilgenommen.

    Weiterlesen

  • Nachruf
    Am 26.03.2021 verstarb nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren unser verdienstvoller Mitstreiter Bernhard Seupt.

    Weiterlesen

  • Ilmenauer Skiläufer in Kanada zu Worldloppet-Mastern gekührt!
    Mitte Februar machten sich 8 Skiläufer vom WSV Ilmenau auf den Weg ins kanadische Ottawa, um dort am Gatineau Loppet, einem Skimarathon teilzunehmen. Nicht grundlos nahmen die Sportler die weite Reise über den „großen Teich“ auf sich: ihr gestecktes Ziel war die Erkämpfung des Titels Worldloppet-Master.

    Weiterlesen